Toccata 06/2022

Samstag, 27. Mai 2023, 20.00 Uhr Dreieinigkeitskirche HATHOR CONSORT (Belgien) Romina Lischka, Bass-Viola da gamba & Leitung PLUTO-ENSEMBLE (Belgien) Marnix De Cat, Countertenor & Leitung OLTREMONTANO ANTWERPEN (Belgien) Wim Becu, Bassposaune & Leitung Luceat eis, Domine – Frühbarocke Musik von Norditalien bis Wien Christoph Strauß (1575-1631): Requiem 10 stg. (1626) - Claudio Monteverdi (1567-1643): Magnificat primo à 8 SV 281 Samstag, 27. Mai 2023, 22.45 Uhr (Nachtkonzert) Schottenkirche St. Jakob HOLLAND BAROQUE (Niederlande) Judith & Tineke Steenbrink, Leitung Brabant 1653 – klösterliche Musiktraditionen des 17. Jahrhunderts in den Niederlanden Sonntag, 28. Mai 2023, 11.00 Uhr (Matinee) Reichssaal IN ECHO (Großbritannien) Gawain Glenton, Zink & Leitung Music in a Cold Climate – Der Klang der europäischen Hanse – Instrumentalmusik des 16./17. Jahrhunderts Sonntag, 28. Mai 2023, 14.00 Uhr Ehemalige Dompfarrkirche St. Ulrich LUCILE BOULANGER, Viola da gamba (Frankreich) PIERRE GALLON, Cembalo (Frankreich) Les Défis de Monsieur Forqueray (1672-1745) – Die musikalischen Herausforderungen Antoine Forquerays unter dem Einfluss italienischer Zeitgenossen Freitag, 26. Mai 2023, 20.00 Uhr Dreieinigkeitskirche REGENSBURGER DOMSPATZEN L’ARPA FESTANTE (Deutschland) Katja Stuber, Sopran Anne Bierwirth, Alt Michael Mogl, Tenor Christof Hartkopf, Bass Christian Heiß, Leitung Johann Sebastian Bach (1685-1750): Osteroratorium – Himmelfahrtsoratorium Freitag, 26. Mai 2023, 22.45 Uhr (Nachtkonzert) Schottenkirche St. Jakob CONTRAPUNCTUS (Großbritannien) Owen Rees, Leitung Liebe und Klage – Vokalmusik der spanischen Renaissance Samstag, 27. Mai 2023, 11.00 Uhr (Matinee) Dreieinigkeitskirche THE ROYAL WIND MUSIC (Niederlande) Albrecht Dürer (1471-1528) – Meisterhafte Musik des goldenen Zeitalters der Polyphonie für Blockflötenensemble Samstag, 27. Mai 2023, 14.00 Uhr (Teil I) / 18.00 Uhr (Teil II) / Sonntag, 28. Mai 2023, 18.00 Uhr (Teil III) Reichssaal LES PASSIONS DE L’ÂME (Schweiz) Meret Lüthi, Violine & Leitung Heinrich Ignaz Franz Biber (1644-1704): Rosenkranzsonaten Nr. 1 bis 5 (Teil I), Nr. 6 bis 10 (Teil II), Nr. 11 bis 15 & Passacaglia (Teil III) Samstag, 27. Mai 2023, 16.00 Uhr Basilika St. Emmeram OSLO CIRCLES (Norwegen) Astrid Kirschner, Violine & Leitung DAVID HANSEN, Countertenor (Australien) One charming Night – Arien und Theatermusik von Henry Purcell (1659-1695) 26. - 29. MAI 2023 Musik vom Mittelalter bis zur Klassik – Konzerte an historischen Stätten

RkJQdWJsaXNoZXIy OTM2NTI=